Auch Carolin Sunder spielt in Kaiserau vor

Auch Carolin Sunder spielt in Kaiserau vor

JSG Rhode/Olpe D1 25.03.2022

Nächstes Talent im schwarz/ weißen Dress

Auch Carolin Sunder spielt in Kaiserau vor.

Mit D1-Torhütern Carolin Sunder gibt es ein weiteres Fußballtalent im schwarz-weißen Dress, das sein Können bei der Sichtung des FLVW in Kaiserau unter Beweis stellen durfte und wir heute vorstellen möchten.

Carolin hütet in der D1-Jugend gekonnt und mit viel Eifer das Tor, kann im Notfall mit ihrem fußballerischen Talent aber auch das Spiel im Feld bereichern. Ihren Laden hält Caro in der Meisterschaft dicht. Ganze 9 Gegegntore gab es für den Tabellenfüher bisher in den bisherigen 14 Meisterschaftsspielen.

Zusammen mit weiteren 24 Spielerinnen aus ganz Westfalen galt es bei der Sichtung vor den insgesamt 7 Sichtungstrainern zu bestehen. Darunter auch Sophie Feldmann aus unserer C2-Jugend.

Beide hatten nicht nur eine Fahrgemeinschaft nach Kaiserau gebildet, sondern traten den Rückweg auch mit dem Fazit an, dass der Sichtungstag gut gelaufen ist und ordentlich Spaß gemacht hat. Ein erstes kurzes Trainerfeedback gab es bereits. In der kommenden Woche wird auch noch eine schriftliche Rückmeldung verschickt.

Zusammen mit ihren Trainern Björn Schneider, Matthias Greven (beide C2) und Holger Schneider (D1) drücken wir Sophie und Carolin die Daumen für ein gutes Ergebnis des Sichtungstrainings.

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.